"Es ist normal, verschieden zu sein."

   R. von Weizsäcker, Bundespräsident a.D.

Gemeinsames Gruppenspiel von Jugendlichen mit und ohne Behinderung, Inklusion

Wer wir sind

Inklusion für Berlin - seit 21 Jahren

Auf Reise gehen, den Nachmittag mit tollen Aktionen verbringen, lernen, erleben, genießen. All das geht bei uns kostenlos.

ALLE, die wollen, können mitmachen! Wir setzen Inklusion erfolgreich um. Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit ist in Berlin nach wie vor nicht selbstverständlich. 

Für unseren Ansatz und die praktische Umsetzung von Inklusion wurden wir in den letzten 20 Jahren mehrfach ausgezeichnet.

Was wir leisten

Kinderbetreuung, Projekte und Reisen

Wir bieten wochentags eine kostenlose Betreuung für Kinder mit und ohne Behinderung. Neben offenen Angeboten gibt es täglich ein Projekt, in dem musische, kreative, alltagspraktische oder motorische Kompetenzen vermittelt werden.

Viermal im Jahr verreisen wir auf betreuten Jugendreisen und ins Ferienlager für Kinder.

Dies wird finanziert durch öffentliche Mittel. Dennoch finanzieren wir einen Teil der Angebote auch durch Spenden. Spenden für Inklusion können Sie hier.

Was wir wollen

Inklusion leben, aufklären, machen

Wir wollen Inklusion. Eine vielfältige Gesellschaft erfordert Offenheit, Toleranz und gegenseitiges Verständnis. Dies vermitteln wir ganz praktisch und zeigen den Kindern damit ganz nebenbei den Wert der Vielfalt. Denn eines Tages werden sie diejenigen sein, die unsere Gesellschaft prägen.